Positive Impulse setzen kann ganz einfach sein.

Beim Einkaufen im Supermarkt, am Schwarzen Brett in der Uni oder im Hausflur: Menschen freuen sich über Zuspruch und gute Gedanken. Mit dem Abreißzettel „Nimm dir, was du brauchst“ kann sich jeder nehmen, was ihm oder ihr gerade guttut – und ganz nebenbei erfahren, dass Gott dieses Gute schenken will.

Praktisch:

Jeder der kleinen Abschnitte enthält auf der Rückseite einen kurzen Impuls und einen Bibelvers.

Ideen für den Abreißzettel

In der Öffentlichkeit:

  • Hängen Sie den Abreißzettel an Pinnwände, die von allen genutzt werden dürfen: im Supermarkt, in der Uni oder Schule, im Büro etc. Gegebenenfalls können Sie schon einen der Abschnitte abreißen, erfahrungsgemäß greifen Menschen dann eher zu. Das Aufhängen im öffentlichen Raum ist in der Regel nicht gestattet – fragen Sie hierzu am besten vorher bei der Stadtverwaltung nach.

In Kirche und Gemeinde:

  • Legen Sie vor Gottesdienstbeginn einen Abreißzettel auf jeden Platz und ermutigen Sie Gemeindemitglieder und Gottesdienstbesucher, den Zettel in ihrem Umfeld aufzuhängen oder zu verschenken.

Im persönlichen Umfeld:

  • Legen Sie den Abreißzettel zu Geburtstagsgeschenken oder geben Sie ihn als kleinen Gruß an Freunde weiter. Auch super: als Montag-Morgen-Ermutigung auf dem Platz der Kollegin oder des Mitschülers. So können die Beschenkten sich immer wieder selbst mit guten Impulsen versorgen.

Gute-Ideen-Newsletter

Mit dem „Gute-Ideen-Newsletter“ sind Sie immer auf dem Laufenden über:
  • aktuelle Neuerscheinungen
  • nachvollziehbare Anwendungsbeispiele
  • inspirierende Veranstaltungen

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Technisch notwendig
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Technisch notwendig
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Technisch notwendig
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Technisch notwendig
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga, _gat_gtag_UA_146498677_5, _gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 365
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name 0
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt